#machmaleineauszeit

Ausflugsziele in Südtirol



Die Tuffalm in Völs am Schlern


Die Tuffalm ist ein tolles Ausflugsziel für Wanderanfänger und Kinder.

In 45 Minuten und einem mittelschweren Anstieg kommt man an der Tuffalm an.


Die Seiser Alm in Schlern

Die Seiser Alm erreicht man am besten über die „Seiser Alm Bergbahn“ mit einer geschlossenen Gondel. 

An der Talstation in Schlern, Schlernstr. 39, kann man sein Auto auf einem großen Parkplatz abstellen (leider keine Schattenplätze).
Eine Berg- und Talfahrt kostet je Erwachsener 18,00 Euro und ist damit nicht billig, aber für unser Empfinden lohnt es sich wirklich, das Geld dafür auszugeben. 


Die Geislerspitzen in Villnoess

Die Geislergruppe ist eine Gebirgsgruppe der Dolomiten , die den Kamm zwischen dem Villnösstal und dem Grödnertal in Südtirol bildet, und liegt zum Großteil im Naturpark Puez-Geisler.

Als Hauptgipfel gilt der Sass Rigais (3025 m).  Innerhalb der Geisler lässt sich im Westen eine Berggruppe, die auf Ladinisch „Odles“, also Nadeln, genannt werden, durch die Mesdí-Scharte (Mittagsscharte) von der Hauptgruppe um den Sass Rigais gut abgrenzen.


Der Latemar und die Rote Wand am Rosengarten

Der Latemar und die Rote Wand gehören zu der Gruppe des Rosengarten.  







Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.